Home / Funksteuerungen HBC

Funksteuerungen HBC

Bild einer HBC Funcksteuerung

Wir verwenden im Mietpark ausschließlich Funksteuerungen von HBC-radiomatic, Diese Produkte stehen für Qualität, Bedienkomfort und Sicherheit.

Gerne bieten wir Ihnen für Ihren Baukran eine Funkssteuerung zum Kauf an. Als Servicestützpunkt sind wir mit den Anlagen vertraut und haben Ersatzteile und Zubehör auf Lager.

Auch für Krane anderer Herstellen verkaufen wir die Funksteuerungen mit entsprechenden Anschlussleitungen.

Bild einer HBC Funksteuerung eco

Sendergehäuse von HBC

Die kompakte Untendreher-Steuerung!  eco

  • Meisterschalter mit bis zu 4 Stufen oder stufenlos.
  • Zahlreiche Drucktaster, Kipp- oder Drehschalter/-taster.
  • STOP-Schlagschalter.
  • LED für die Anzeige des Betriebs-/Akkustatus.
  • bis zu 4 Stufen oder stufenlos.
  • radiomatic® iLOG zur schnellen Aktivierung von Ersatzsendern.
  • NiMH-Wechselakku ohne Memoryeffekt.
  • Ca. 20 Stunden Betriebszeit bei Dauereinsatz (Standardversion).
  • Robustes Kunststoffgehäuse, Schutzart IP 65.
  • radiomatic® AFS.
  • Vibrationsalarm.
  • Optionen: Freigabe-Übernahme, Rückmeldung, automatische Abschaltung bei unplausiblen Steuerbefehlen, Micro-/Orthogonalfahrt, radiomatic® shock-off / roll-detect / zero-g.

Empfohlene Empfänger: FSE 524, FSE 726 / 736 radiobus®.

Bild einer HBC Funksteuerung technos

Das innovative Multitalent!     technos

  • 2 Meisterschalter mit bis zu 6 Stufen oder stufenlos.
  • Zahlreiche Drucktaster, Kipp- oder Drehschalter/-taster.
  • LCD oder Modul mit 5 LEDs für die Anzeige von Rückmelde- und / oder Systeminformationen.
  • radiomatic® iCON zur Display-Navigation und für kundenspezifische Einstellungen.
  • radiomatic® iON zur schnellen Aktivierung von Ersatzsendern.
  • STOP-Schlagschalter.
  • NiMH-Wechselakku ohne Memory-Effekt.
  • Ca. 9 Stunden Betriebszeit bei Dauereinsatz mit LCD-Version, ca. 10 Stunden bei Version mit LED-Modul.
  • Robustes Kunststoffgehäuse, Schutzart IP 65.
  • radiomatic® AFS.
  • Optionen: Rückmeldung, automatische Abschaltung bei unplausiblen Steuerbefehlen, Micro-/Orthogonalfahrt, radiomatic® shock-off / roll-detect / zero-g, Z-Achsen-Schalter, Freigabe-Übernahme.

Empfohlene Empfänger: FSE 524, FSE 726 / 736 radiobus®.

Bild einer Funksteuerung Spectrum 1

Tausendfach bewährte Qualität!    Spectrum 1

  • 2 Meisterschalter mit bis zu 6 Stufen oder stufenlos.
  • Zahlreiche Drucktaster, Kipp- oder Drehschalter/-taster.
  • STOP-Schlagschalter.
  • LED für die Anzeige des Betriebs-/Akkustatus.
  • radiomatic® iON zur schnellen Aktivierung von Ersatzsendern.
  • NiMH-Wechselakku ohne Memoryeffekt.
  • Ca. 18 Stunden Betriebszeit bei Dauereinsatz (Standardversion).
  • Robustes Kunststoffgehäuse, Schutzart IP 65.
  • radiomatic® AFS.
  • Optionen: Rückmeldung, Vibrationsalarm, automatische Abschaltung bei unplausiblen Steuerbefehlen, Micro-/Orthogonalfahrt, Z-Achsen-Schalter, Freigabe-Übernahme, Frontplatten-Beleuchtung.

Empfohlene Empfänger: FSE 524, FSE 726 / 736 / 770 radiobus®.

Bild einer HBC Funksteuerung Spectrum A

Der Klassiker jetzt mit integriertem LCD!

  • 2 Meisterschalter mit bis zu 6 Stufen oder stufenlos.
  • Zahlreiche Drucktaster, Kipp- oder Drehschalter/-taster.
  • LEDs zur Anzeige von Status-/Rückmeldeinformationen.
  • LCD für Rückmelde- und / oder Systemdaten.
  • radiomatic® iCON zur Display-Navigation und für kundenspezifische Einstellungen.
  • radiomatic® iON zur schnellen Aktivierung von Ersatzsendern.
  • STOP-Schlagschalter.
  • NiMH-Wechselakku ohne Memoryeffekt.
  • Ca. 9 Stunden Betriebszeit bei Dauereinsatz.
  • Robustes Kunststoffgehäuse, Schutzart IP 65.
  • radiomatic® AFS.
  • Optionen: radiomatic® shock-off / roll-detect / zero-g, Rückmeldung, Vibrationsalarm, automatische Abschaltung bei unplausiblen Steuerbefehlen, Micro-/Orthogonalfahrt, Z-Achsen-Schalter, Freigabe-Übernahme, Frontplatten-Beleuchtung.

Empfohlene Empfänger: FSE 524, FSE 726 / 736 radiobus®.

Bild einer HBC Funksteuerung Spectrum 2

Der Standard für die großen Krane!   Spectrum 2

  • Bis zu 3 Meisterschalter mit bis zu 6 Stufen oder stufenlos.
  • Zahlreiche Drucktaster, Kipp- oder Drehschalter/-taster.
  • STOP-Schlagschalter.
  • LED für Anzeige des Betriebs-/Akkustatus.
  • radiomatic® iON zur schnellen Aktivierung von Ersatzsendern.
  • NiMH-Wechselakku ohne Memoryeffekt.
  • Ca. 18 Stunden Betriebszeit bei Dauereinsatz (Standardversion).
  • Robustes Kunststoffgehäuse, Schutzart IP 65.
  • radiomatic® AFS.
  • Optionen: Rückmeldung, Vibrationsalarm, Benutzerkennung, automatische Abschaltung bei unplausiblen Steuerbefehlen, Micro-/Orthogonalfahrt, Z-Achsen-Schalter, Freigabe-Übernahme, radiomatic® AFM, Frontplatten-Beleuchtung.

Empfohlene Empfänger: FSE 524, FSE 726 / 736 / 770 radiobus®.

Bild einer HBC Funksteuerung B

Der leistungsstarke Sender mit Display!   Spectrum B

  • Bis zu 3 Meisterschalter mit bis zu 6 Stufen oder stufenlos.
  • Zahlreiche Drucktaster, Kipp- oder Drehschalter/-taster.
  • LEDs für die Anzeige von Status-/Rückmeldeinformationen.
  • LCD für Rückmelde- und / oder Systemdaten.
  • radiomatic® iCON zur Display-Navigation und für kundenspezifische Einstellungen.
  • radiomatic® iON zur schnellen Aktivierung von Ersatzsendern.
  • STOP-Schlagschalter.
  • NiMH-Wechselakku ohne Memory-Effekt.
  • Ca. 9 Stunden Betriebszeit bei Dauereinsatz.
  • Robustes Kunststoffgehäuse, Schutzart IP 65.
  • radiomatic® AFS.
  • Optionen: radiomatic® shock-off / roll-detect / zero-g, Rückmeldung, Vibrationsalarm, Benutzerkennung, automatische Abschaltung bei unplausiblen Steuerbefehlen, Micro-/Orthogonalfahrt, Z-Achsen-Schalter, Freigabe-Übernahme, radiomatic® AFM, Frontplatten-Beleuchtung.

Empfohlene Empfänger: FSE 524, FSE 726 / 736 radiobus®.

Bild einer HBC Funksteuerung 3

Individualität ohne Grenzen!  Spectrum 3

  • Bis zu 4 Meisterschalter mit bis zu 6 Stufen oder stufenlos. 
  • Zahlreiche Drucktaster, Kipp- oder Drehschalter/-taster.
  • STOP-Schlagschalter.
  • LED für die Anzeige des Betriebs-/Akkustatus.
  • radiomatic® iON zur schnellen Aktivierung von Ersatzsendern.
  • NiMH-Wechselakku ohne Memoryeffekt.
  • Ca. 35 Stunden Betriebszeit bei Dauereinsatz (Standardversion).
  • Robustes Kunststoffgehäuse, Schutzart IP 65.
  • radiomatic® AFS.
  • Optionen: Rückmeldung, Vibrationsalarm, Benutzerkennung, automatische Abschaltung bei unplausiblen Steuerbefehlen, Micro-/Orthogonalfahrt, Z-Achsen-Schalter, Freigabe-Übernahme, radiomatic® AFM, Frontplatten-Beleuchtung.

Empfohlene Empfänger: FSE 524, FSE 726 / 736 / 770 radiobus®.

Bild eines HBC Funksteuerungsempfänger

Die Empfänger von HBC

Der preisgünstige Empfänger mit Rückmeldefähigkeit!   FST 524

  • 24 Befehle schwarz/weiß + Not-Aus. 
  • 1 Funktion proportional steuerbar (z. B. stufenloses Drehwerk).
  • Rückmeldefähigkeit.
  • CANopen-Schnittstelle.
  • Individuelle Konfiguration der Geschwindigkeiten bei stufenlosen Drehwerken.
  • Not-Aus: Kategorie 3 nach EN 954-1.
  • Robustes Aluminiumgehäuse, Schutzart IP 65.
  • Abmessungen: 270 x 160 x 115 mm.
  • Anschluss: Han 32 oder Kabelverschraubung.
  • Spannungsversorgung: 42 – 240 V AC (Worldwide-Netzteil), 15 – 30 V DC.
  • radiomatic® AFS.
  • Optionen: Freigabe-Übernahme.

Empfohlene Sender: micron 5, eco, technos und die gesamte spectrum-Serie.

Bild einer HBC Funksteuerung

Der kompakte Empfänger mit flexcard-Technologie!  FSE 726 radiobus®

  •  flexcard-Modulsystem für kundenspezifische Konfiguration.
  • 12 Befehle schwarz/weiß.
  • Zusätzlich bis zu 6 Funktionen proportional steuerbar.
  • Kundenspezifische Versionen mit zusätzlichen Proportional-Funktionen auf Anfrage erhältlich.
  • Verschiedenste analoge und serielle Schnittstellen, zum Beispiel CAN-Bus, Profibus-DP, RS232, RS485 und DeviceNet.
  • Rückmeldefähigkeit (wahlweise digital, analog oder seriell).
  • Frequenzbereiche: 400 – 475 MHz, 868 – 928 MHz.
  • Not-Aus: Kategorie 4 nach EN 954-1.
  • Robustes Kunststoffgehäuse, Schutzart IP 65.
  • Abmessungen: 165 x 165 x 115 mm.
  • Anschluss: Han 32 oder Kabelverschraubungen.
  • Spannungsversorgung: 42 – 240 V AC (Worldwide-Netzteil).
  • radiomatic® AFS.
  • Optionen: Freigabe-Übernahme, radiomatic® AFM.

Empfohlene Sender: eco, technos und die gesamte spectrum-Serie.

Bild einer HBC Funksteuerung FSE 736 radiobus®

Der leistungsstarke radiobus®-Empfänger!   FSE 736 radiobus®

  • flexcard-Modulsystem für kundenspezifische Konfiguration.
  • Bis zu 36 Befehle schwarz/weiß (alternativ: Version mit 28 Befehlen schwarz/weiß und 6 proportionalen Befehlen).
  • Kundenspezifische Versionen mit zusätzlichen Proportional-Funktionen auf Anfrage erhältlich.
  • Rückmeldefähigkeit (wahlweise digital, analog oder seriell).
  • Verschiedenste analoge und serielle Schnittstellen, zum Beispiel CAN-Bus, Profibus-DP, RS232, RS485 und DeviceNet.
  • Not-Aus: Kategorie 4 nach EN 954-1.
  • Robustes Aluminiumgehäuse, Schutzart IP 65.
  • Abmessungen: 270 x 160 x 115 mm.
  • Anschluss: Han 32 oder Han 50.
  • Spannungsversorgung: 42 – 115 V AC, 100 – 240 V AC.
  • radiomatic® AFS.
  • Optionen: Freigabe-Übernahme, radiomatic® AFM.

Empfohlene Sender: eco, technos und die gesamte spectrum-Serie.

Bild einer HBC Funksteuerung FSE 770 radiobus®

Der Empfänger für große Anwendungen!  FSE 770 radiobus®

  • flexcard-Modulsystem für kundenspezifische Konfiguration.
  • Bis zu 104 Befehle schwarz/weiß (alternativ: Version mit 96 Befehlen schwarz/weiß und 8 proportionalen Befehlen).
  • Rückmeldefähigkeit (wahlweise digital, analog oder seriell).
  • Verschiedenste analoge und serielle Schnittstellen, zum Beispiel CAN-Bus, Profibus-DP, RS232 und RS485.
  • Not-Aus: Kategorie 4 nach EN 954-1.
  • Robustes Aluminiumgehäuse, Schutzart IP 65.
  • Anschluss: Harting-Stecker.
  • Spannungsversorgung: 42 – 115 V AC, 85 – 265 V AC, 10 – 30 V DC.
  • Abmessungen: 360 x 260 x 115 mm.
  • radiomatic® AFS.
  • Optionen: Freigabe-Übernahme, radiomatic® AFM.

Empfohlene Sender: spectrum 1, spectrum 2, spectrum 3.

Top